Selbstheilung im (mit) System

Tobias Esch

Early Bird Lecture, 30. November 2017, 8:30 Uhr

Welche Rolle haben in Heilung und Selbstheilung der Arzt, Therapeut, Heiler einerseits und der Patient, Bürger, Mensch, das Selbst andererseits? Wir wollen uns diesen Aspekten aus medizinischer und aus neurowissenschaftlicher Sicht nähern! Auch das Glück könnte eine Rolle spielen. Unglück? „Mit System“ werden wir reden – und schauen. Der frühe Vogel hat einen frischen Blick!

wetterbedingt war der Toningenieur verhindert, daher hier ersatzweise ein Link zu einem Teaser und einem themenverwandten Vortrag auf YouTube:

Über den „Selbstheilungscode“

Was die Hirnforschung über die Wirkung von Meditation und Mind-Body-Medizin sagen kann (Symposium Psychotherapie am Benediktushof)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.