Archiv der Kategorie: Universität

Die Universität als Plattform

Dirk Baecker

Die Unruhe ist geblieben. Die Fakultät steckt mitten im Umbau. Das Studium fundamentale ist in Bewegung. Doch ganz allmählich, ich kann mich täuschen, schält sich ein Grundgedanke heraus. Dieser Grundgedanke führt zurück zum Gründungsgedanken der Universität, auch wenn man ihn damals noch nicht so formuliert hat. Wie wäre es, so fragen wir uns heute, wenn wir die Universität, jede Fakultät und jeden Studiengang als eine Plattform verstehen? Was wäre darunter zu verstehen? Sicherlich wäre darunter eine Gelegenheitsstruktur für das Zusammenkommen von Studierenden und Dozierenden zu verstehen, attraktiv genug, um auch den Studierenden unter sich und den Dozierenden unter such Gelegenheit zum Austausch zu geben. Zugleich ist eine Plattform eine technische Infrastruktur, die verschiedene Eingänge und Ausgänge bietet, kombiniert mit einer Vielfalt interner Gestaltungsmöglichkeiten. Und, nein, ich denke dabei nicht an UWE. Aber am wichtigsten ist vielleicht, dass eine Plattform eine offene Netzwerkstruktur ist, die mit der Praxis außerhalb der Universität vielfältig verknüpft ist. Man weiß, was man auf dieser Plattform sucht; man weiß auch, wozu man sie wieder verlässt.

Weiterlesen